Übrigens…

marco · October 06, 2010 · Allgemein · 0 comments

…es waren ja noch die National Days.
Und da Shanghai so eine langweilige Stadt ist, kamen ein paar von denen dort zur Feier des Tages und der Nation und überhaupt zu Besuch.
Wir haben zelebriert, als wäre es unser eigener Nationalfeiertag. Das hat viel Aufsehen erregt und so haben wir neue Freunde gefunden.
Gleich adoptiert haben wir sie und jetzt sind wir eine Familie.


Und noch was übrigens.
Jetzt ist Japan angesagt. 4 Wochen. Zur Zeit konkret und mittendrin in Tokio.
Tokio, dessen Puls vom Lärm lebt, das Blut die Lichter sind und ihr Charakter von der abgefahrenen und schrillen Mode der Leute bestimmt wird.

Hier könnte man wahnsinnig werden.
Wahnsinnig süchtig!

Leave a Comment!

Your email address will not be published. Required fields are marked *