Wir feiern Premiere. Dies soll der erste Blog über meine Arbeit sein. Jawohl, viele scheinen das oft zu vergessen, aber eigentlich bin ich ja hier in Beijing am arbeiten. Mir ist es dann aber doch zuwider in meiner Freizeit auf dem Blog dem Lesern einen Bericht über meine Arbeit abzustatten. Würdet ihr doch auch nicht, nehme ich mal an. Oder ist einem von euch schon mal durch den Kopf geblitzt einen Bericht über seine Arbeit im Web zu veröffentlichen? Nicht dass ihr langweilige Arbeit verichten würdet, ganz im Gegenteil. Aber trotzdem, das wäre zu viel Alltag. Da bei mir die Anfrage für so einen Bericht jedoch stetig angestiegen ist, habe ich nun einen Grund gefunden mal über meinen Job hier auf der Botschaft zu berichten. Schon mal ging es mir durch den Kopf und heute habe ich es einmal mehr gedacht: Ich bin kein Informatiker, ich bin Doktor. Dies schoss mir durch meine hohlen Gehirnhöhlen, als ich von einer Notoperation an einem Drucker zurück kam und mir die von Toner verspritzten Hände gewaschen habe. In dem Moment kam ein äusserst verzweifelter Patient auf mich zugestürmt, sein Computer habe eine Datei verschluckt. Mit Skalpel und Menoskop musste diese aus den tiefsten […]
Read More