Welcome to the unreality! Mit diesem Schild wurden wir auf dem uns fremden Planeten begrüsst. Einberufen, um in den Kampf zu ziehen. Der weit entfernte Planet, befand sich im Keller eines Blockhauses des Quartiers Wangjing. Die Herrscher dieses Sternes waren zwei Holländer, die nicht mehr Freak hätten sein können. Bleich, als hätten sie seit Jahren kein Tageslicht mehr gesehen, ungepflegter Bart, als wäre der Barttrimmer nie erfunden worden und angezogen, als gäbe es keinen Unterschied, zwischen Pyjamas und Kleider. Unsere Mission: den Praktikanten, die immerhin 6 Monate ihrer Zeit uns als billige Arbeitskraft zur Seite standen, würdig zu verabschieden. Von Freak 1 wurden wir instruiert. Lasertag der Name des Spiels. Eine Weste, ähnlich überzuziehen wie eine Schwimmweste, ausgerüstet mit Lichtern vorne und hinten. Dazu eine Laserkanone, um auf die Lichter auf der Weste der jeweiligen Gegner zu schiessen. Bei einem Treffer, fängt die Weste wild an zu blinken und massage-mässig an zu surren. Das Terrain des Planeten zeigte sich etwa in der Grösse einer Turnhalle, unterteilt in drei Räume, überstellt mit Hindernissen, um sich auch gut verstecken zu können, dunkel und neblig. Es herrsche striktes Rennverbot, meinte Freak 1. Darüber lachten wir vorerst einmal. Das Ziel, so viele Gegner abknallen […]
Read More