Hochgestochene Effizienz

marco · November 12, 2010 · Allgemein · 1 comments

Formell.

Eine Wort, das ich vor meiner Bundeskarriere kaum beachtet habe. Und schon gar nicht über dessen Benutzung bewusst war.
Jetzt, heute und hier in meinem Alltag, wird mir diese Bezeichnung so oft vor Augen geführt, wie die Tatsache, dass bei Vitamin B nicht immer vom eigentlichen Vitamin die Rede ist.
Diese herrlichen, offziellen Briefe und Noten die bei uns zirkulieren. Sie präsentieren sich in einer Höfflichkeit, als könnte niemand auch nur einer Mücke, die bereits an einem gebrochenen Bein und Flügelschwund leidet, auch jemals nur das kleinste Leid zufügen.
Da frisst doch tatsächlich schon nur die Anrede der betroffenen Personen im Brief, mehr als drei viertel des ganzen Inhalts.
Hier ein Beispiel, wo Doris Leuthard und der neue Wirtschaftsminister betreffen:
The Embassy of Switzerland presents its compliments to the Ministry of Commerce of the People’s Republic of China and has the honor to hand over a letter addressed to His Excellency Mr. Blabla, Minister of Commerce of the People’s Republic of China, by Her Excellency Mrs. Doris Leuthard, President of the Swiss Confederation, Federal Councillor and Head of the Federal Department of Economic Affairs, (…)
Eine wahre Titelschlacht.
Und das ist nur die Einleitung. Danach folgt meist ein Einzeiler, um was es effektiv geht.
Aber ich lerne schnell und kupfere schon gut ab.
Hier als Exempel, die Einleitung meines letzten Briefes an meinen Vater in die Schweiz:
The Embassy of Switzerland and Mr. Marco Tschuy, System Administrator of the Swiss Embassy in the People’s Republic of China, President of Helvetia Blogs Konfuzius, Councillor of Chocolate Administration and Head of the World renown Kempinski Apartment Number 4 2 2, wishes His Excellency Mr. Max Tschuy, President of “la haute cuisine” of the Swiss Federation, Minister of foreign Wine Affairs, Head of the giving Goodies to Belgium Shepherd Dogs Department and Father of two sons and one redhead, a very nice day!
Und da soll noch einer kommen und sagen, der Bund sei nicht effizient.
1 Comments:
  1. Herrlich!!!!
    Kurz und bündig
    Pap
    und die Majestät Giny

    Anonymous · November 12, 2010

Leave a Comment!

Your email address will not be published. Required fields are marked *